Logo [fotzn'spanglerei]
Eingangsbereich Tresen Eingangsbereich Tresen mobil

Informationen vor Ihrem Besuch in der [fotzn'spanglerei]

Zunächst heißen wir Sie herzlich willkommen. Wir möchten Ihnen ein paar Informationen geben, um Ihren ersten Besuch so erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Bringen Sie bitte Ihre Versichertenkarte (gilt nur für gesetzlich Versicherte) mit. Weitere Informationen wie regelmäßig eingenommene Medikamente, Allergien oder Unverträglichkeiten werden in der ersten Anamnese abgefragt. Bringen Sie also gerne eine Medikamentenliste oder Ihren Allergiepass mit, sofern Sie so etwas haben.

Sollten Sie von Ihrem vorherigen Zahnarzt Röntgenbilder erhalten haben, können auch diese nützlich sein oder ggf. ein erneutes Röntgen überflüssig machen, wenn diese Bilder aussagekräftig sind. Wir kontaktieren aber auch gerne Ihre bisherige Praxis und fordern vorhandene Bilder an. Im Idealfall geben Sie uns hierzu bei der Terminvereinbarung einen Hinweis, damit das Röntgenbild zum Termin vorliegt.

Sie besuchen uns zum ersten Mal in der [fotzn'spanglerei]?

Seien Sie bitte 10-15 Minuten vor dem vereinbarten Termin da. Beim ersten Besuch fällt immer eine Reihe an Verwaltungskram an, der Zeit beansprucht. Die wollen wir nicht von Ihrem eingeplanten Termin wegnehmen müssen.

Was erwartet Sie beim ersten Termin?

In der Regel gilt: Nur schauen, nicht bohren. Versprochen! Beim ersten Termin machen wir eine Kontrolle und Bestandsaufnahme. Wir besprechen mit Ihnen den aktuellen Zahnstatus und klären über eventuell notwendige Behandlungen auf.

Dabei unterscheiden wir zwischen dringend und zeitnah empfohlenen Behandlungen, um einen Zahn erhalten zu können und Behandlungen, bei denen keine unmittelbare Eile geboten ist. Im Idealfall sehen wir uns erst zur nächsten Kontrolle wieder.

Eine Behandlung ist noetig?

Wir informieren Sie umfassend, welche Art der Behandlungen wir anraten und wie zeitnah wir die Durchführung empfehlen. Dazu gehört auch immer eine Information über zu erwartbaren Kosten.

Im Fall größerer Arbeiten erstellen wir einen Kostenvoranschlag, der mit Ihnen gemeinsam besprochen wird. Erst wenn Sie entscheiden, Ihre Behandlung bei uns durchführen zu lassen, vereinbaren Sie zusammen mit unseren Kollegen am Empfang die notwendigen Termine.

Hunde sind in der [fotzn'spanglerei] willkommen!

Sollten Sie nicht wissen, wohin mit Ihrem Hund während Ihres Termins, lassen wir Sie damit nicht allein. In der Regel kann Ihr wohlerzogener und sozialverträglicher Hund problemlos im Wartezimmer dabei sein.

Lediglich in das Behandlungszimmer darf er/sie leider nicht mitkommen. Sprechen Sie uns bei der Terminvereinbarung einfach darauf an.

Petra Volz mit Hund

Gesundheit geht vor!

Sie haben einen Termin und sind aber von einer Erkältung oder Grippe geplagt? Bitte rufen Sie uns an und verschieben Sie Ihren Termin. Wir finden lieber einen neuen Termin für Sie, als dass wir eine Erkrankung weiterverbreiten und unsere Mannschaft sich selbst auch ansteckt. Nur so können wir einen geregelten Praxisbetrieb aufrechterhalten und mit intakter eigener Gesundheit für alle anderen Patienten da sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Termin stattfinden sollte, rufen Sie uns an. Wir beraten Sie.

Zahlungsmoeglichkeiten

  • EC-Kartenzahlung direkt im Anschluss an die Behandlung
  • Bequem per Rechnung (in der Regel über unseren Abrechnungsdienstleister)
  • Oder eine attraktive Ratenzahlung (über einen Abrechnungsdienstleister)